Sortiment on Stage auf der Plantarium 2016

06-07-2016

Vier Redner sprechen vom Hauptpodium der Plantarium aus. Außerdem werden zwei Redner ihre Präsentationen im Sortimentsgarten (Sortimentstuin Harry van de Laar) halten, der im Proeftuin van Holland in Boskoop liegt. 

Hauptpodium auf der Plantarium
Pete Kruger, Director of New Products and Licensing bei Star Roses and Plants (USA), macht um 9.00 Uhr den Auftakt und wiederholt seinen Beitrag um 12.00 Uhr. Unter dem Titel „Plant Breeding Goals in the Future” spricht Kruger über die Möglichkeiten und Herausforderungen für  Veredler und die zukünftige Produktentwicklung. Das Verstehen und Erkunden des „grünen Verbrauchers” sind dabei von essenzieller Bedeutung.

Chris Hansen, Inhaber der Garden Solutions (USA), präsentiert um 10.00 und 13.00 Uhr sein Veredelungsprogramm SunSparkler®. Hansen führt vor, wie er neue Sorten testet und auswählt, und erklärt, welche Marketingaktivitäten er unternimmt, um Züchter und Einzelhandel auf seine Neuheiten aufmerksam zu machen.

Um 11.00 und 14.00 Uhr steht Romeo Sommers, Retail Experience Shop on Tour (NL), auf dem Podium.

Sortimentsgarten Harry van de Laar
Im Sortimentsgarten, dem Schaufenster der Baumschulpflanzen und Stauden, halten zwei Redner ihre Präsentationen. Um 11.00 und 13.30 Uhr spricht Hans Kramer, Inhaber der Gärtnerei De Hessenhof (NL), in der sich alles um das Pflanzen dreht. Jedes Jahr werden neue Sorten auf Mutterbeeten ausgepflanzt, die inzwischen mit fast sechstausend verschiedenen Sorten gefüllt sind. Die neuen Sorten werden kritisch beurteilt und nur die besten vermehrt.

Margareth Hop, Veredlerin und Forscherin (NL), ist eine ausgewiesene Expertin auf dem Gebiet der funktionalen Bepflanzung. Um 11.30 und 14.00 Uhr hält sie eine Präsentation zum Thema Artenvielfalt und geht dabei auf die Maßnahmen ein, die Gärtnereien und Grünflächendezernenten zur Förderung der Artenvielfalt ergreifen können.

Anmeldung
Die Präsentationen unterliegen einem festen Zeitplan. Zur Teilnahme an den Präsentationen können sich die Besucher vorab über die Website www.plantarium.nl anmelden (auf Messe und anschließend auf Sortiment klicken). Teilnehmer, die sich für die Präsentationen im Proeftuin van Holland anmelden, können den Shuttlebus nutzen, der um 10:30 und 13:00 Uhr vom Plantarium-Gebäude abfährt.

Artenvielfalt
Sortiment on Stage wird organisiert, um die Aufmerksamkeit auf ein Sortiment im Rahmen der erwünschten Artenvielfalt zu lenken. Einerseits Informationen für den Hersteller, was es gibt und was möglich, erlaubt und nötig ist, und andererseits im gleichen Sinne für den Endverbraucher, welche Entwicklungen es gibt, welche Pflanzen wir erwarten können usw.

Die Plantarium findet vom 24. bis 27. August 2016 im Plantarium-Gebäude im International Trade Centre Boskoop-Hazerswoude statt. Eine Anmeldung zur Teilnahme an der Messe ist noch möglich unter www.plantarium.nl. 

Deel deze pagina: