Neuer Züchterplatz auf der Plantarium

13-03-2017

Die Stichting Beurshal mit „Varb” (elektronisches Nachfrage- und Angebotssystem) und die Stichting Vakbeurs voor de Boomkwekerij (Stiftung Fachmesse für die Baumschulwirtschaft) mit „Plantarium” haben beide die Förderung des Handels mit Zierpflanzen zum Ziel.

Mit einem erneuerten Varb und einer erneuerten Plantarium arbeiten beide Unternehmen von dem neuen Züchterplatz auf der Plantarium 2017 aus auf einen Senkrechtstart des Herbsthandels hin.

Der Züchterplatz ist in der Greenparkhal situiert und bietet Züchtern die unkomplizierte Möglichkeit, den Besuchern während der ersten drei Fachtage der Plantarium ihre Produkte zu präsentieren. Die Greenporthal hat eine direkte Verbindung zur Haupthalle von Plantarium und zum Groen-Direkt Boskoop. An einer zentralen Stelle auf dem Züchterplatz können Messebesucher im Varb digital nach den Produkten suchen. 

Mit Teilnehmern des Varb wird direkt Kontakt aufgenommen. Andere Interessenten können über info@plantarium.nl Kontakt aufnehmen. Die Teilnahme an dem Züchterplatz ist ab € 600,- pro Platz möglich.

Deel deze pagina: